Wir möchten uns Ihnen gerne vorstellen...

Stefan Hampel, Schreinermeister

Gründer und Inhaber der Schreinerei, 60 Jahre alt. In der Freizeit steht für ihn das Erleben von Natur (im Garten oder beim Wandern und Kanufahren) im Vordergrund. Die schönen Dinge im Beruf sind für ihn das Wissen ums Holz, besonders Massivholz, und die Aus- und Weiterbildung
 

Iris Winkler, Kauffrau für Büromanagement und Tischlergesellin

Iris war unsere erste Auszubildende zur Bürokauffrau und hat 2018 eine Spitzen-Abschlussprüfung absolviert. Schon vorher hatte sie bereits eine Ausbildung als Tischlerin erfolgreich abgeschlossen. Als Handwerksgesellin sind ihr die Zusammenhänge in einer Werkstatt und auf Baustelle bestens vertraut, nun leitet sie das Büro. Für Kunden wie auch für ihre Kollegen in der Werkstatt ist es optimal, wenn die Arbeit vom Büro mit so umfänglichen Hintergrundwissen vorbereitet wird!

Pia Bellebaum, Auszubildende im 3. Jahr (Tischlerin)

Pia durchläuft nun das dritte Ausbildungsjahr: Plötzlich ist das Ende der Ausbildung in Sicht! Ab dem Jahreswechsel wird Planung und Bau des Gesellenstückes mehr und mehr Aufmerksamkeit brauchen. Bis dahin ist das Thema für sie der Außeneinsatz, also Montagen beim Kunden. Einzelne Einsätze bewältigt sie bereits allein, oder mit Unterstützung durch einen anderen Lehrling.

 

Hanif Amini, Auszubildender im 2.Jahr

Als Flüchtling aus Afghanistan kam Hanif zu uns, er hat auch in seiner Heimat als Holzhandwerker gearbeitet. Nach einem Kennenlern-Praktikum ist er fest als Montagehelfer ins Team eingestiegen - anfangs in Teilzeit, später in Vollzeit. Seit 2019 absolviert er die Ausbildung zum Tischler, denn Holz ist und bleibt seine Leidenschaft. Nach dem ersten Jahr in der "Oberfläche" beginnt er nun mehr und mehr, einzelne Kundenaufträge unter Anleitung selber zu bauen.

Ysann Wojewski, Auszubildende im 1. Jahr

Nachdem sie bereits über ein Jahr als Montagehelferin bei uns gearbeitet hat startet Ysann nun mit Beginn des Schuljahres 2020/2021 ihre Ausbildung zur Tischlerin. Hat sie auf Baustelle schon viel gelernt,  durchläuft sie nun vorwiegend den Bereich "Oberfläche": Produkte, die die Werkstatt hergestellt hat, werden von ihr unter Anleitung geölt, gewachst, lasiert oder lackiert, je nach Anforderung. Und in all diesen Techniken werden unsere Azubis im ersten Jahr ausgiebig unterwiesen. Wer die hohen Anforderungen an den Untergrund beim Ölen oder Lackieren erlebt hat, wird später selber mit entsprechender Sorgfalt Möbel fertigen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan Hampel

Anrufen

E-Mail

Anfahrt