Links

 

Auf die Inhalte und die Gestaltung der im Folgenden aufgeführten Seiten habe ich keinen Einfluss. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren für mich auf diesen Seiten keine Rechtsverstöße erkennbar.

 

 

Verbände und Zeitschriften

 

Tischler-Innung Bonn/Rhein-Sieg - sollte sich vielleicht besser "Tischlerinnung Siegkreis" nennen. Aus Bonn, von der Rheinschiene oder gar dem linksrheinischen Rhein-Siegkreis hat sie sich inzwischen komplett zurückgezogen. Trotzdem können sich die Betriebe dieser Regionen nicht einer näher gelegenen Innung anschließen, wo kämen wir da hin! Dann würde ja womöglich das Leistungsprinzip des Anbieters oder gar der freie Wille des Interessenten entscheiden... ist nicht. Nicht in Diesem Unserem Land. Dass wir uns nicht falsch verstehen: Innungsmitgliedschaft finde ich wichtig, denn die Innungen sind prinzipiell basisdemokratisch organisiert, die Mitgliedschaft ist freiwillig. Dass ich mir aber nicht eine näher gelegene Innung aussuchen darf, sondern wenn dann nur mit einer einzigen Innung kooperieren darf, das ist nicht zeitgemäß.


Handwerkskammer Köln - eine Behörde. Hat keine wirklich demokratische Legitimation (Satzung und Leitung von oben vorgegeben durch Regierung, Handwerker sind Zwangsmitglieder, müssen also Beiträge entrichten - Stimmvieh ohne echte Einflussmöglichkeiten). Trotzdem erdreistet sich diese Behörde, als "das Handwerk" aufzutreten. Handwerklich tätige Menschen gibts da aber praktisch nicht mehr (von angestellten Ausbildern abgesehen). 

 

Fachverband der Tischler NRW - Zusammenschluss der Innungen. Ein sehr engagierter Verband, der insbesondere in Sachen Aus- und Weiterbildung sowie Außendarstellung/Marketing meiner Meinung nach sehr aktiv und effektiv arbeitet. Auch die fachliche Beratung der Mitgliedsbetriebe ist auf hohem Niveau und sehr praxisnah.
 

Zeitschrift "BM"
 

Zeitschrift "ddS" 

 

 

Berufsschulen

für Tischler

 

Berufsschule Hennef - ab 2016 unsere einzige

 

Berufsschule Bonn - hier ging der Unterricht für Tischler im Sommer 2016 zuende. Leider wurde der Unterricht für uns hier eingestellt, angeblich sogar mit Zustimmung der Tischlerinnung (??? - nanu? ich war auf allen Versammlungen, wir wurden nie gefragt). Alle Tischlerlehrlinge aus Bonn und sogar aus dem linksrheinischen Rhein-Siegkreis müssen nun nach Hennef zu Schule gehen.

 

für Bürokaufleute

 

Berufsschule Bonn-Duisdorf

 

 

Freunde und Nachbarn

 

Elektrotechnik Thomas Richter - ein Nachbar, mit dem ich oft gemeinsame Projekte bearbeite

 

Any of both, Band aus Bonn, in der mein Geselle Philipp den Bass zupft
 

Michael Gritz, Metallbau und Kunstschmiede Gritz
 

Tischlerei Kolb, unser Zulieferer für gute Fenster
 

Sunna Huygen, Tischlergesellin, Kabarettistin, hat unser Firmenlogo entworfen
 

Holzakteurin Ailke Koch, Zimmerin und Ergotherapeutin, kundige Anleiterin für Holzarbeiten

 

 

Gesetze und Vorschriften

 

Ausbildungsordnung - Details des Ausbildungverlaufs und Durchführung der Prüfungen (Seite des Justizministeriums, als pdf)


Tarifregister NRW - alle Tarife des Landes, leider (s.o.) nicht immer brandaktuell. Aber immerhin zu Vergleichszwecken tauglich. Uns Tischler findet Ihr nicht etwa unter "Tischler" oder "Schreiner", sonder "Holz- und kunststoffverarbeitendes Handwerk", so hießen wir mal Ende letzten Jahrhunderts. Der Vertrag ist zwar von 2015, aber weiterhin gültig (Mai 2017). Die Währung lautet inzwischen sogar schon Euro - vor zwei oder drei Jahren waren die Angaben noch in DM, echt jetzt! 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan Hampel

Anrufen

E-Mail

Anfahrt